Zukunftsmacher in Brandenburg

30.10.2020

Die ZDF-Reihe planet e. stellt in dieser Dokumentation innovative, klimafreundliche Ideen und Ansätze in Brandenburg vor und porträtiert wichtige Akteure.

Hier in Brandenburg gibt es zahlreiche spannende, klimafreundliche Ansätze: Gesunde Ernährung sowie Natur- und Klimaschutz für Kinder in der "GemüseAckerdemie" greifbar machen, die Rückkehr zu einer nachhaltigen Fortwirtschaft und eine klimafreundliche, tiergerechte Landwirtschaft.

Aber besonders bei den erneuerbaren Energien hat Brandenburg einiges zu bieten! So kommen Elektromobilität und Arbeitsplätze durch Teslas Gigafactory in die Region. Hier konnte Brandenburg durch die lokale, CO2-freie Energieerzeugung punkten. Und für den Fall, dass es einmal mehr Strom aus Windkraft gibt, als Abnehmer wie Tesla benötigen, hat ein Zukunftsmacher aus Brandenburg bereits eine Lösung: ENERTRAG-Zukunftsmacher Jörg Müller zeigt, dass mit diesem Strom das Dorf Nechlin günstig mit klimaneutraler Wärme versorgt werden kann. Und auch andere Dörfer und Gemeinden könnten von dem Windwärmespeicher und dem Prinzip "Nutzen statt Abschalten" profitieren!

Neugierig geworden? Anschauen lohnt sich!

https://www.zdf.de/dokumentation/planet-e/planet-e-die-zukunftsmacherinnen-100.html

(ENERTRAG ab Minute 20:10)