DJI_0268.jpg

Projektentwicklung ENERTRAG Verbundkraftwerk®

Von der Flächensicherung über die Finanzierung bis zur systemischen Verbindung der Komponenten: ENERTRAG unterstützt bei allen Fragen rund um die Entwicklung eines Verbundkraftwerks. 

Große Projekte einfach umsetzen – mit ENERTRAG.


ENERTRAG hat langjährige Erfahrung in der Projektgenehmigung, der engen Zusammenarbeit mit Behörden und berücksichtigt lokale Besonderheiten grundsätzlich im Konsens mit Gemeinden, Landeigentümern und den Menschen vor Ort.

ENERTRAG hat einen hohen Anspruch an die Qualität der Planung und Umsetzung von Verbundkraftwerken. Durch die langjährige Erfahrung in der Branche kennt ENERTRAG jeden Entwicklungsschritt im Detail. In enger Abstimmung mit den Auftraggebern wird jedes ENERTRAG Verbundkraftwerk® sorgfältig entwickelt und vor Ort betreut.

Aus einer Idee wird Realität: Die Projektentwicklung eines ENERTRAG Verbundkraftwerks®
 

Ein ENERTRAG Verbundkraftwerk® in die Tat umzusetzen und ans Netz zu bringen ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die Fachwissen aus vielen Disziplinen erfordert. ENERTRAG kennt jeden einzelnen Schritt genau und ist über alle Projektphasen hinweg zuverlässiger Ansprechpartner. Die Leistungspalette reicht von der Flächensicherung über die technische Planung, die unterschiedlichen Genehmigungsverfahren bis hin zu Finanzierung, Bau und Betrieb.  

 

Flächensicherung

Eine geeignete Fläche ist die Voraussetzung für jedes erfolgreiche Energieprojekt. ENERTRAG hat das Expertenwissen und zeigt mit einer Flächenerstbewertung transparent auf, welche Standorte sich eignen. Dank genauer Kenntnis der Planungsregionen können ENERTRAG-Experten eine professionelle Einschätzung zu jedem Projekt geben.

ENERTRAG weiß, was für die Flächensicherung zu tun ist, arbeitet partnerschaftlich mit Gemeinden und Flächeneigentümern zusammen und steigert die Wertschöpfung vor Ort. So profitieren nicht nur Industrie und Gemeinden: Landwirte können ihre Flächen weiterhin landwirtschaftlich nutzen.

 

Technische Planung

Für die technische Planung eines ENERTRAG Verbundkraftwerks® bündelt ENERTRAG alle nötigen Kompetenzen unter einem Dach. ENERTRAG ist erfahren und zuverlässig. Von der standortgerechten Auswahl der Primärenergie über die Planung der Netzinfrastruktur bis hin zu Bau und Betrieb von Umspannwerken, Batterie- und Wasserstoffspeichern, Rückverstromungsanlagen und Leittechnik sowie Netzanschlusspunkten für Strom oder Wasserstoff.

 

Genehmigung

ENERTRAG bietet langjährige Erfahrung mit großen Energieprojekten und allen dazu erforderlichen Genehmigungsverfahren. ENERTRAG-Experten sichern die sachgerechte und zügige Bearbeitung aller behördlichen Anforderungen unter Berücksichtigung lokaler Besonderheiten und gemeinsam mit Gemeinden, Anwohnern und Landeigentümern. Auch Sachverhalte wie Artenschutz, Schattenwurf oder Lautstärke hat ENERTRAG im Blick.  

 

Finanzierung

Die Finanzierung eines großen Energieprojekts erfordert tiefgreifende Fachkenntnis. ENERTRAG schöpft aus 25 Jahren Erfahrung und steht als verlässlicher Partner an der Seite seiner Kapitalgeber. Der verantwortungsvolle Umgang mit investiertem Kapital steht für ENERTRAG stets im Vordergrund.

Außerdem berät ENERTRAG umfassend zu möglichen Förderungen, Finanzierungskonzepten und Krediten.  

 

Bau

Steht die Planung einmal, kann die Bauphase entspannt beginnen. Diese dauert mehrere Jahre. Bei der Realisierung werden bevorzugt Firmen aus der Region mit der Bauausführung beauftragt, um die Wertschöpfung in der Region zu halten. ENERTRAG koordiniert alle Gewerke und überwacht die fach- und termingerechte Fertigstellung. Wichtig dabei: Der Bau wird sicher, sozial gerecht, umweltverträglich und nachhaltig umgesetzt.

 

Betrieb

ENERTRAG betreibt professionell und hoch standardisiert Energieanlagen – von der Einzelanlage bis hin zu Verbundkraftwerken.

Effizenz und Sicherheit stehen bei allen Dienstleistungen an erster Stelle. Unsere technischen und kaufmännischen Experten sorgen für die energetische Optimierung des täglichen Betriebs, für Service und Instandhaltung sowie den Energiehandel.

_22A2645.jpg

Verschiedene Dimensionen und Konstellationen eines ENERTRAG Verbundkraftwerks®: Drei beispielhafte Archetypen

 

Von der Versorgung mit sauberem Strom bis zur Bereitstellung von grünem Wasserstoff oder lokaler Wärme: Je nach Ziel und geografischer Lage kann ein ENERTRAG Verbundkraftwerk® unterschiedliche Dimensionen annehmen und verschieden zusammengesetzt sein.  

Archetyp 1: Alle Komponenten – ENERTRAG Verbundkraftwerk® in der Uckermark

In der Uckermark hat ENERTRAG den ersten Prototypen eines Verbundkraftwerks realisiert. Es besteht aus allen, für ein ENERTRAG Verbundkraftwerk® möglichen Komponenten: 

Windenergieanlagen

 

 

 

PV-Anlagen

Elektrolyseur

Batteriespeicher

Windwärmespeicher

Wasserstoffspeicher

Wasserstoffrückver-stromungsanlage

Kraftwerksnetz mit Umspannwerken

Umspannwerk zur Netzeinspeisung

Einspeisepunkt Wasserstoffnetz

Einspeisepunkt Wärmenetz

Leitwarte

Archetyp 2: Alle Komponenten ohne Wärmeauskopplung

Das ENERTRAG Verbundkraftwerk® ist auch ohne Wärmeauskopplung realisierbar. Ein solches ENERTRAG Verbundkraftwerk® bestünde aus den folgenden Komponenten:

Windenergieanlagen

 

 

 

PV-Anlagen

Elektrolyseur

Batteriespeicher

Wasserstoffspeicher

Wasserstoffrückver-stromungsanlage

Kraftwerksnetz mit Umspannwerken

Umspannwerk zur Netzeinspeisung

Einspeisepunkt Wasserstoffnetz

Leitwarte

Archetyp 3: Grüner Wasserstoff als Hauptprodukt

Das ENERTRAG Verbundkraftwerk® liefert zuverlässig grünen Wasserstoff. Als nicht öffentliches Kraftwerk umgesetzt, kann es ganze Industrieparks versorgen – zum Beispiel zur Herstellung von Eisen oder von Wasserstoffderivaten für andere Industriezweige: Methanol, Ammoniak oder Kerosin. Die Konstellation mit grünem Wasserstoff als Hauptprodukt würde folgende Komponenten umfassen:

Windenergieanlagen

 

 

 

PV-Anlagen

Elektrolyseur

Wasserstoffspeicher

Wasserstoffrückver-stromungsanlage

Kraftwerksnetz mit Umspannwerken

Leitwarte

Enertrag_Vorstand_2024_Tobias_Bischof-Niemz.jpg
„50 ENERTRAG Verbundkraftwerke® könnten künftig die Hälfte des in Deutschland benötigten Stroms abdecken.“

Dr. Tobias Bischof-Niemz

Vorstand Internationale Projekte und Technologie

Enertrag Wasserstoff_ JEWRO Photography LR-96.jpg

ENERTRAG Verbundkraftwerke® ersetzen konventionelle Kraftwerke vollständig. Sie versorgen Menschen und Regionen mit sauberer Energie. Sicher, vorhersagbar, bedarfsgerecht.

Der Prototyp in der Uckermark

Auf 40 x 40 Kilometern in der Uckermark hat die Energiezukunft bereits begonnen. Hier zeigt der Prototyp des ENERTRAG Verbundkraftwerks® in der Praxis, dass die systemische Vernetzung einzelner Komponenten konventionelle, fossile Kraftwerksstandorte vollständig ersetzen kann. Modular, skalierbar und global umsetzbar. 

DJI_0090.jpg
DJI_0090.jpg

Das ENERTRAG Verbundkraftwerk®

Der Prototyp für saubere Energieversorgung

622
MW
Nennleistung aus Windenergie
600
km
Stromleitungen im Eigenbestand
560
kW
Elektrolyse
22
MW
Batteriespeicher
24
MW
Nennleistung aus Sonnenenergie

Kontakt

Fields

Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und verstanden. Datenschutzerklärung