HiShiFT.jpg

HyShiFT – Dekarbonisierung der Luftfahrt

Südafrika 

Im Projekt HyShiFT arbeitet ENERTRAG in Südafrika an der Entwicklung von klimaneutralem Flugkraftstoff (E-Kerosin). Dafür hat sich ENERTRAG mit den Partnern Linde, Sasol und Hydregen zusammengetan.  

Die Luftfahrtindustrie ist für etwa 12 Prozent aller verkehrsbedingten Emissionen verantwortlich und hat große Schwierigkeiten bei der CO2-Reduktion. HyShiFT ist daher ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Ziel von ENERTRAG: 100 Prozent fossilfrei, weltweit.

Luftfahrt ohne fossile Brennstoffe 

Jeder Partner bringt sein Know-how ein: ENERTRAG erzeugt regenerativen Strom aus Wind- und Sonnenenergie, Linde produziert grünen Wasserstoff und Sasol wandelt beide im FT-Reaktor in grünen Flugkraftstoff, PtL-Kerosin oder E-Kerosin. 

Power-to-Liquid: Kerosin aus Wasser und CO2 

PtL-Kerosin kann herkömmliches Kerosin aus fossilen Brennstoffen ergänzen oder ersetzen. Zur Herstellung wird ein Power-to-Liquid Prozess (PtL) genutzt. Dieser basiert auf der Bereitstellung eines nachhaltigen Kohlenstoff-Rohstoffs (Biomasse oder andere unvermeidbare industrielle Kohlendioxidquellen) und der Erzeugung von grünem Wasserstoff durch Elektrolyse. Kohlenstoff und Wasserstoff werden in Synthesegas umgewandelt, ein Gemisch aus Kohlenmonoxid und Wasserstoff, das wiederum in längerkettige Kohlenwasserstoffe umgewandelt wird. Diese werden dann zur Herstellung von E-Kerosin durch den FT-Prozess verwendet. 

Nachhaltiger Flugtreibstoff dieser Art könnte etwa 65 Prozent zu den Emissionsreduktionen beitragen, die erforderlich sind, um die Netto-CO2-Emissionen des Luftverkehrs bis 2050 zu erreichen. Dies erfordert eine massive Steigerung der Produktion, um die Nachfrage zu decken.   

Südafrika: Skalierbare Lösungen für die grüne Wasserstoffproduktion  

Südafrika verfügt in hohem Maß über Energiequellen wie Sonne und Wind, die für die Produktion von sauberem und nachhaltigem Wasserstoff genutzt werden können. Das Land könnte daher in Zukunft eine wichtige Rolle als Wasserstoffproduzent für Deutschland und Europa spielen. Voraussetzung wäre jedoch zunächst eine geeignete Infrastruktur für die Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aufzubauen und die Produktionskosten zu senken. So würde die Technologie wettbewerbsfähig. 

Projekt Steckbrief

Produkt: PtL-Kerosin 
Konsortialpartner: ENERTRAG, Linde, Sasol, Hydregen 
Rolle ENERTRAG: Erzeugung von Wind- und Solarstrom

Energy taking flight 

Erfahren Sie im Video mehr darüber, wie ENERTRAG mit HySHiFT die Abhängigkeit der Luftfahrtindustrie von fossilen Brennstoffen ändern will. 

https://www.bbc.com/storyworks/humanising-energy/energy-taking-flight 

„Wir sind gerade dabei, einen alternativen Weg für die Luftfahrt zu finden. Wir sind sicher, dass wir fossilen Treibstoff schon bald durch klimaneutralen ersetzen können."

Mercia Grimbeek

Leiterin Projektentwicklung ENERTRAG Südafrika

Enertrag_Windpark_23 JR_HR-219.jpg
Enertrag_Windpark_23 JR_HR-219.jpg
Enertrag_Windpark_23 JR_HR-219.jpg
Enertrag_Windpark_23 JR_HR-219.jpg

Über ENERTRAG

ENERTRAG entwickelt, baut und betreibt Energielösungen aus Wind, Photovoltaik und grünem Wasserstoff, um die Energiewende weltweit voranzutreiben – und fossile Brennstoffe in der Energieversorgung vollständig zu ersetzen.  

Aktuelle Meldungen

Die  neuesten Beiträge aus dem ENERTRAG Pressebereich.

Kontakt

Fields

Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung zu. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und verstanden. Datenschutzerklärung